Legal Stuff

Impressum

Anna Katharina Wohlgschaft & Franziska Fritz

c/o Cajolie Cashmere

Stettenstrasse 4

60322 Frankfurt

Tel.: 0176 430 25 127

Mail: info@lepetitmacaron.me

UstID: DE270472187

Datenschutz

Im Folgenden möchten wir kurz darstellen, welche Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von „lepetitmacaron.me“ erhoben, gespeichert und genutzt werden. Wir nehmen den Schutz ihrer persönlichen Daten sehr ernst, d.h. ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) verwendet.

In dieser Erklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Arten von Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Ihnen zustehen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten werden ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare auf der Seite oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Verwendung des „Gefällt mir“ bzw. „Like“ Buttons von Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: eRecht24.de

Verwendung des „Gefällt“ mir bzw „Like“ Buttons von Instagram

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram. Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Instagram in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Instagram-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Instagram sowie Cookies.Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Zählung der Seitenzugriffe/ Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html   bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

AGB’s

Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen lepetitmacaron.me und dem Verbraucher (=Kunde) gelten
ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Vertragsabschluss, Belehrung über das Widerrufs- und Rückgaberecht

2.1. Vertragsschluss

Die Angebote von lepetitmacaron.me im Lookbook sind unverbindlich. Durch Aufgabe einer Bestellung im Onlineshop macht der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf des betreffenden Produkts.lepetitmacaron.me kann das Angebot bis zum Ablauf des dritten auf den Tag des Angebots folgenden Werktages annehmen.lepetitmacaron.me werden dem Kunden unverzüglich nach Eingang des Angebots eine Bestätigung über den Erhalt des Angebots zusenden, die keine Annahme des Angebots darstellt. Das Angebot gilt erst als von uns angenommen, sobald wir gegenüber dem Kunden (per E-Mail) die Annahme erklären oder die Ware absenden. Der Kaufvertrag mit dem Kunden kommt erst mit unserer Annahme zustande.

2.2. Belehrung über das Widerrufs- und Rückgaberecht sowie deren Rechtsfolgen

Der Kunden kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. durch Brief, Email) oder wenn ihm die Ware vor Fristablauf überlassen wird durch Rücksendung der Ware widerrufen bzw. die erhaltene Ware zurücksenden. Die Frist für das Widerruf- bzw. Rückgaberecht beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Kunden und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß § 246 Abs.2 BGB iVm § 1 Abs.1 und 1 EGBGB.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware bzw. des Rücknahmeverlangens. Der Widerruf bzw. die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen ist zu richten an:

lepetitmacaron.me

c/o Cajolie Cashmere

Stettenstrasse 4

60322 Frankfurt

Im Falle eines wirksamen Widerrufs bzw. einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile, Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückzugewähren, muss er insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung vermeiden, indem er die Ware nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Waren sind auf Kosten und Gefahr von lepetitmacaron.me zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für lepetitmacaron.me mit deren Empfang.

3. Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Falls lepetitmacaron.me nach Vertragsschluss (vgl. § 2) ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, etwa weil der Lieferant von lepetitmacaron.me seine
vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist lepetitmacaron.me zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt. Soweit eine Lieferung an den Kunden nicht möglich ist, etwa weil der Kunde nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, trägt der Kunde die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

4. Preise, Versandkosten, Zahlungsweise
4.1. Preise

Es gelten die auf der Website www.lepetitmacaron.me zur Zeit der Bestellung genannten jeweils aktuellen Preise.

4.2. Versandkosten

Die dem Kunden berechneten Versandkosten sind für Lieferungen innerhalb Deutschlands und für Lieferungen ins Ausland unterschiedlich. Die jeweils aktuellen Versandkosten sind auf der Website www.lepetitmacron.me ersichtlich.

4.3. Zahlungsweise

Für die Zahlungsweise gelten die Angaben auf der Website www.lepetitmacron.me

5. Aufrechnung, Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung steht einer Partei nur zu, wenn ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der anderen Partei unbestritten oder schriftlich anerkannt sind. Außerdem ist die Partei zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrecht nur insoweit befugt, als ihr Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von lepetitmacron.me. Der Kunde ist zu jeglichen Verfügungen über die Ware vor vollständiger Bezahlung nur mit ausdrücklicher Zustimmung von lepetitmacron.me befugt. Gerät der Kunde mit der Zahlung des Kaufpreises in Verzug, ist lepetitmacron.me berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

7. Mängelansprüche
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Erfolgt eine Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung, ist der Kunde verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware unverzüglich und vor Lieferung der Ersatzware an lepetitmacron.me auf Kosten von lepetitmacron.me zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften der §§ 439 Abs. 4, 346 bis 348 BGB zu erfolgen.

8. Gerichtstand und anwendbares Recht
Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, Frankfurt vereinbart. Für das Vertragsverhältnis zwischen lepetitmacron.me und dem Kunden und alle sich daraus ergebenden Ansprüche gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

9. Sonstige Bestimmungen
Hinweise auf die Geltung gesetzlicher Vorschriften haben nur klarstellende Bedeutung. Auch ohne eine derartige Klarstellung gelten daher die gesetzlichen Vorschriften, soweit sie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht unmittelbar abgeändert oder ausdrücklich ausgeschlossen werden. Mündliche Nebenabreden vor oder bei Vertragsschluss bestehen nicht bzw. sind unwirksam. Sollte eine Bestimmung dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam, nichtig oder nicht durchsetzbar sein, bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen, nichtigen oder undurchsetzbaren Bestimmungen gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die die Parteien nach Treu und Glauben zulässigerweise getroffen hätten, wenn ihnen die Nichtigkeit, Unwirksamkeit oder Undurchsetzbarkeit bekannt gewesen wäre. Das Gleiche gilt auch im Falle einer Lücke dieser AGB.

Share Button